Home

Bundesliga-Abschluss 2019

Willkommen bei Boule ’95 Denzlingen e.V.

Voilà,
dies ist die richtige Website!, nicht nur für die Boule- und Pétanque-Spieler Denzlingens.

CORONA – Update vom 27.12.2021

Gemäß der Ba-Wü-Corona-Verordnung-Sport vom 26.12.201 mit Gültigkeit ab dem 27.12.2021.

Wettkampf, Trainings- und Übungsbetrieb im Freien braucht 2-G.

In der Boulehalle bedarf es 2-G-Plus: geimpft oder genesen und negativ
getestet (Antigentest, kein Selbsttest)
.

Ausgenommen von der Testung bei 2G+ sind:

– Personen, die vor nicht mehr als drei Monaten ihre vollständige Schutzimpfung (Zweitimpfung) abgeschlossen haben.

– Genesene Personen, deren anschließende Impfung nicht länger als drei Monate zurückliegt.

– Genesene Personen, deren Infektion mit dem Coronavirus nicht länger als drei Monate zurückliegt ((Nachweis der Infektion muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis / PCR-Test erfolgen)

– Personen, die Ihre Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten haben.

Der Statusist durch Vorlage des Personalausweises und des Impfnachweises oder des Genesenennachweises (digitaler QR-Code oder QR-Code auf Papier) zu belegen. Die Überprüfung muss in digitaler Form (mittels Prüf-App) erfolgen.

Für den Betrieb im Freien sowie in der Boulehalle ist zwingend eine Teilnehmerdokumentation mit Statuserfassung und Prüfvermerk zu führen.

Zusätzlich ist das ausgehängte Hygienekonzept zu lesen und einzuhalten.

Der Mieter der Boulehalle ist dafür verantwortlich, dass die genannten Regeln eingehalten werden. Bei Nichtbeachtung können Bußgelder drohen.

06.01.2022

Liebe Boulefreunde,

auch 2022 finden unsere Montagsturniere unter Einhaltung der vorgegebenen Corona-Regeln statt. Es gibt allerdings einige kleine Veränderungen, die ihr der Ausschreibung entnehmen könnt. Die Veränderungen sind unterstrichen. Wir bitten besonders die Mindestteilnehmerzahl und die Voranmeldung bis 16 Uhr zu beachten.

Raymund Meier

Ausschreibung der Montagsturniere